Roaminggebühren in Iran Adlerweibchen stürzt russische Forscher in den Ruin

Russische Wissenschaftler haben sich für eine Studie per SMS über den Standort von Steppenadlern informieren lassen. Der Umweg, den ein Adlerweibchen nahm, kam die Forscher ziemlich teuer.
Fliegender Steppenadler (Archivbild): Hunderte SMS aus Iran

Fliegender Steppenadler (Archivbild): Hunderte SMS aus Iran

Foto: Andre Heß/ 500px/ Getty Images
joe
Mehr lesen über