Santorini-Eruption Vulkangestein gelangte bis zum Sinai

Im Norden der Sinai-Halbinsel haben ägyptische Archäologen Bimsstein entdeckt, der ihrer Meinung nach vom 850 Kilometer entfernten Vulkan Santorini stammt. Sein gewaltiger Ausbruch 1600 Jahre vor Christus löste einen Tsunami aus und tötete Tausende Menschen.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel