Satellitenbild der Woche Afrikas geheimnisvolles Auge

Das "Auge Afrikas" erkennt man nur von oben. Eine aktuelle Satellitenaufnahme zeigt die Besonderheiten der geologischen Struktur im Sahara-Sand von Mauretanien. Einst wurden die geheimnisvollen Kreise als Überbleibsel eines kosmischen Einschlags gedeutet. Doch das stimmt nicht.
Guelb er Richat (am rechten Bildrand): Spektakuläre Kreise im Wüstensand

Guelb er Richat (am rechten Bildrand): Spektakuläre Kreise im Wüstensand

Foto: ESA
chs