Frachter-Havarie: "Rena" ist auseinandergebrochen
Foto: Handout/ Getty Images
Fotostrecke

Frachter-Havarie: "Rena" ist auseinandergebrochen

Schiffsunglück "Rena" lässt erneut Öl ins Meer fließen

Neuseeland fürchtet eine neue Ölpest: Nach dem Auseinanderbrechen des havarierten Frachters "Rena" ist erneut Schweröl in Meer gelaufen. An den Stränden sind bereits Reste des Treibstoffs und verschmutzte Vögel entdeckt worden.
mbe/dpa/dapd