Schweinegrippe-Abwehr "Hundertprozentige Sicherheit gibt es nicht"

Flugverbote, Wärmescanner, Massenkeulung von Schweinen? Andere Länder erproben radikale Maßnahmen angesichts der Schweinegrippe, Deutschlands Ärzte und Politiker bleiben gelassen. Solange die Erkrankungen milde verlaufen, genüge ruhige Wachsamkeit.
Hamburger Universitätsklinik: Infizierte Patientin wird auf Isolationsstation behandelt

Hamburger Universitätsklinik: Infizierte Patientin wird auf Isolationsstation behandelt

Foto: DPA

Das Schweinegrippe-Virus