CO₂-Speicher Seegras, die Hoffnung für den Klimaschutz

Es könnte ein effizientes Mittel im Kampf gegen den Klimawandel sein: Seegras. Die Pflanzen speichern klimaschädliches CO₂ und wirken der Versauerung der Ozeane entgegen. Doch die Bestände sind gefährdet.
Saya de Malha im Indischen Ocean: Das vermutlich größte Seegrasgebiet der Erde

Saya de Malha im Indischen Ocean: Das vermutlich größte Seegrasgebiet der Erde

Foto: GREENPEACE / via REUTERS
joe