Sieben Millionen Jahre alt: Die Spuren von Mleisa
Foto: dapd/ Faysal Bibi
Fotostrecke

Sieben Millionen Jahre alt: Die Spuren von Mleisa

Sieben Millionen Jahre alt Urzeitspuren überführen Elefanten-Einzelgänger

Es war nur ein kurzes Zusammentreffen, dann zog der alte Bulle weiter: In der Wüste von Abu Dhabi haben Forscher sieben Millionen Jahre alte Spuren von Elefantenvorfahren entdeckt. Sie belegen, dass sich die Herden damals schon ähnlich organisierten wie heute.
chs/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel