Pfeil nach rechts

"Nichts weniger als schändlich" Siemens-Beschluss zu Kohlebergwerk empört australische Umweltschützer

"Das Unternehmen zeigt sein wahres Gesicht": Siemens hält trotz Protesten an einem Auftrag für eine umstrittene Kohlemine in Australien fest. Klimaaktivisten im Land sind entsetzt.
Klima-Demonstration in Sydney (Archivbild): "Es gibt keinen Planet B"

Klima-Demonstration in Sydney (Archivbild): "Es gibt keinen Planet B"

AFP
aar/dpa