Simbabwe Mindestens 55 Elefanten sterben wegen Dürre

Simbabwe plagt eine der schlimmsten Dürren seit Jahren. Neben den Menschen bedroht die Trockenheit auch die Tierwelt: Binnen eines Monats verendeten mehr als 50 Elefanten.
Afrikanischer Elefant in Simbabwe: Kein Wasser für die Tiere

Afrikanischer Elefant in Simbabwe: Kein Wasser für die Tiere

Tsvangirayi Mukwazhi/DPA
jki/dpa/AFP