Die SPIEGEL-Klimakonferenz 2021 Alles auf null

Deutschlands Wirtschaft muss klimaneutral werden – ohne Wohlstand und Jobs zu gefährden. Wie kann das gelingen? Verfolgen Sie hier die Diskussionen des SPIEGEL mit Entscheidern aus Politik und Wirtschaft auf der Klimakonferenz.

Vor einer guten Woche hat die künftige Bundesregierung im Berliner Westhafen ihren Koalitionsvertrag vorgestellt und dabei keinen Zweifel gelassen: Die Klimakrise ist das Thema, an dem Erfolg oder Misserfolg der neuen Regierung gemessen werden wird. Wie aber kann die notwendige Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft gelingen? Welche Wege sind erfolgversprechend und welche führen eher in Sackgassen?

Um diese Fragen zu diskutieren, empfingen Der SPIEGEL und BCG am Mittwoch am gleichen Ort führende Akteure aus Politik und Wirtschaft. Gleich zu Beginn sprachen SPIEGEL-Chefredakteur Steffen Klusmann und SPIEGEL-Wirtschaftschefin Isabell Hülsen mit EU-Vizekommissionspräsident Frans Timmermanns über die Zukunftschancen des europäischen Green Deals. BMW-Chef Oliver Zipse lieferte dazu die Perspektive der Autoindustrie.

Später erklärten Lufthansa-Chef Carsten Spohr und Porsche-Chef Oliver Blume, warum ihre Konzerne nicht nur auf Elektro, sondern auch auf synthetische Kraftstoffe setzen. Die Klimaanwältin Roda Verheyen beschrieb, wie Konzerne gerichtlich gezwungen werden können, konkrete Massnahmen zum Erreichen der Klimaziele zu ergreifen.

Wie sehr sich die Autoindustrie bereits verändert, zeigte eine Diskussion mit Laurin Hahn, Mitgründer von Sono Motors. Das Münchner Start-Up, das Elektroautos mit Solarzellendächern herstellt, feierte Mitte November sein Debüt an der New Yorker Technologiebörse Nasdaq und wird bereits mit vier Milliarden Dollar bewertet.

Tesla-Mitgründer Jeffrey Brian Straubel sieht die deutschen Autokonzerne auf gutem Weg, den Wandel zu schaffen – warnt sie jedoch davor, auf einen "überbuchten Flug" aufzuspringen. Bevor die Fahrzeugindustrie wirklich in die Massenfertigung von E-Autos einsteige, müsse zunächst das Problem der Beschaffung und des Recyclings kritischer Rohstoffe gelöst sein.

Sämtliche Reden, Diskussionen und Interviews der #KlimaKon21 von SPIEGEL und BCG finden Sie jetzt hier in voller Länge im Video.

Das Programm der SPIEGEL-Klimakonferenz am 30.11.2021

14:00 Uhr: Begrüßung | Beginn der Konferenz
Steffen Klusmann (DER SPIEGEL), Matthias Tauber (BCG)

14.05 Uhr: »Fit for 55« | Europas Zukunft mit dem Green Deal
Frans Timmermans (Europäische Kommission)
Moderation: Steffen Klusmann und Isabell Hülsen

14:20 Uhr: Alles auf Elektro? | Bedeutung von »Fit for 55« für die Automobilindustrie
Oliver Zipse (BMW Group)
Moderation: Steffen Klusmann und Isabell Hülsen

14:35 Uhr: New Kids on the Block | Frischer Wind in der Automobilindustrie
Sven Bauer (BMZ Group), Laurin Hahn (Sono Motors), Dr. Karl-Thomas Neumann (KTN GmbH)
Moderation: Thomas Schulz

14:55 Uhr: BCG-Keynote | Alles auf Null. Was jetzt geschehen muss
Judith Wallenstein (BCG), Dr. Patrick Herhold (BCG)

15:05 Uhr: Geld oder Druck? | Was braucht die deutsche Industrie, um ihre Emissionen bis 2030 zu halbieren?
Christoph Schweizer (BCG), Holger Lösch (Bundesverband der Deutschen Industrie), Dr. Roda Verheyen (Green Legal Impact Germany e. V.) Christian Kullmann (EVONIK)
Moderation: Steffen Klusmann und Isabell Hülsen

15:50 Uhr: Pause

16:15 Uhr: Inspiration von der Westküste | Recycling als Königsweg
J. B. Straubel (Redwood Materials, Co-Founder von Tesla)
Moderation: Simon Hage

16:35 Uhr: Grüne Städte | Probleme, Lösungen und Vorreiter
Christian Hochfeld (Agora Verkehrswende), Lars von Lackum (LEG Immobilien SE), Markus Lewe (Präsident des Deutschen Städtetags; Oberbürgermeister von Münster)
Moderation: Gerald Traufetter

17:00 Uhr: Autopilot vs. Humankapital | Wird die Klimawende zum Jobkiller?
Christiane Benner (IG Metall), Alexander Wachtmeister (BCG), Dr. Ariane Reinhart (Continental AG)
Moderation: Anne Seith

17:25 Uhr: Hybrid-Antrieb | Die Batterie als Schlüsseltechnologie
Peter Carlsson (Northvolt)
Moderation: Thomas Schulz

17:40 Uhr: Es muss nicht immer Akku sein | Alternative Kraftstoffe neben dem Elektroantrieb
Dr. Oliver Blume (Porsche AG), Carsten Spohr (Deutsche Lufthansa AG)
Moderation: Steffen Klusmann und Isabell Hülsen

18:05 Uhr: Bleiben die Deutschen im Lead? | Wie die Autoindustrie die Elektrowende meistern will
Hildegard Müller (Verband der Automobilindustrie), Wolf-Henning Scheider (ZF Group), Markus Duesmann (Audi AG), Prof. Dr. Stefan Bratzel (Center of Automotive Management)
Moderation: Steffen Klusmann und Martin Hesse

18:40 Uhr: Schlussworte der Konferenz | Auf Wiedersehen
Steffen Klusmann (DER SPIEGEL), Matthias Tauber (BCG)

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.