SPIEGEL-Umfrage Deutsche verlieren Angst vor Klimawandel

Die Deutschen haben keine Angst mehr vor dem Klimawandel. Das hat eine Umfrage im Auftrag des SPIEGEL ergeben. Nur noch eine Minderheit von 42 Prozent fürchtet sich vor der globalen Erwärmung.
Gewitter über Frankfurt: "Verantwortung übernehmen und zurücktreten"

Gewitter über Frankfurt: "Verantwortung übernehmen und zurücktreten"

Julian Stratenschulte/ picture-alliance/ dpa
SPIEGEL-Umfrage: Die Deutschen und der Klimawandel
DER SPIEGEL
Fotostrecke

SPIEGEL-Umfrage: Die Deutschen und der Klimawandel