Spitzbergen: Wo sich Fuchs und Schneehuhn gute Nacht sagen
Foto: Christoph Seidler
Fotostrecke

Spitzbergen: Wo sich Fuchs und Schneehuhn gute Nacht sagen

Arktische Tierwelt im Klimawandel Hungern auf der Eisplatte

Der Klimawandel stellt Tiere in Spitzbergen vor Herausforderungen. Mit steigenden Temperaturen fällt mehr Regen, ein Eispanzer legt sich über die Tundra - mit Folgen für viele Lebewesen.
wbr/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel