Kleingärten und Urban Farming: Oasen in der Stadt
Foto: Verlag W. Wächter / Brigitte Einführ
Fotostrecke

Kleingärten und Urban Farming: Oasen in der Stadt

Streit in Berlin Kahlschlag im Kleingarten

Landwirtschaft in der Stadt ist weltweit groß im Kommen, sogar Michelle Obama hat das Gärtnern entdeckt. Doch in Berlin soll nun mehr als ein Fünftel der Kleingärten verschwinden. Dabei werben Klimaschützer, Stadtplaner und Mediziner für die Vorteile der innerstädtischen Oasen.
Von Christian Schwägerl