Angebliche Panikmache Führender Forscher verlässt Spitze des Welt-Klimarats

Der Streit um den Uno-Klimabericht eskaliert: Der renommierte Umweltökonom Richard Tol tritt aus Protest gegen Formulierungen im neuen Welt-Klimareport zurück. Der Report drifte in Richtung Alarmismus, moniert er empört. Ein Kollege macht ihm Vorwürfe.
Professor Richard Tol, University of Sussex: "Das ist eine verpasste Gelegenheit"

Professor Richard Tol, University of Sussex: "Das ist eine verpasste Gelegenheit"