Pfeil nach rechts

Tierreich Pac-Man allein kann das Aussterben nicht erklären

Wenn der Nahrungsnachschub fehlt, wird jedes Lebewesen zum Pac-Man: Es frisst, bis nichts mehr da ist. Dabei erweist sich ein großer Körper als Nachteil - doch nicht immer, wie eine neue Studie zeigt.
Große Pac-Man fressen viel. Viele Kleine allerdings auch

Große Pac-Man fressen viel. Viele Kleine allerdings auch

Laura Chambliss/ Studio Yopp