Finnland: Auf der Suche nach dem Gleithörnchen
Foto: Corbis
Fotostrecke

Finnland: Auf der Suche nach dem Gleithörnchen

Erfolglose Expedition Kein Hörnchen. Nirgends.

Bis zu 80 Meter weit können Europäische Gleithörnchen zwischen Bäumen hin- und hersegeln. Die größte Population des Kontinents lebt in einem finnischen Nationalpark. Doch wer sich nach ihnen auf die Suche macht, erfährt schnell: Die kleinen Flieger machen sich rar. Sehr rar.
Von Christoph Seidler und Hannes Leonard