Letztes Sumatra-Nashornmännchen gestorben Malaysia trauert um Tam

Es war altersschwach, Leber und Nieren funktionierten nicht mehr richtig - nun ist Malaysias letztes Sumatra-Nashornmännchen gestorben. Weltweit leben nur noch weniger als hundert Exemplare der bedrohten Tiere.
Das Sumatra-Nashorn Tam (Archivbild)

Das Sumatra-Nashorn Tam (Archivbild)

Foto: Borneo Rhino Alliance / dpa
chs/dpa