Weniger Pestizide, kleinere Felder Umweltministerium legt Plan zum Insektenschutz vor

Umweltministerin Schulze will das Insektensterben bekämpfen. In einem Aktionsprogramm fordert sie mehr Forschung und eine umweltfreundlichere Landwirtschaft. Umsetzen kann sie allein aber nichts.
Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) in einem Wildbienen-Schaugarten in Berlin-Treptow

Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) in einem Wildbienen-Schaugarten in Berlin-Treptow

Foto: Jörg Carstensen/ dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Glyphosat - Das Wichtigste im Überblick

jme/dpa