Temperatur-Hoch Rekordhitze im Frühling

Deutschland erlebt den wärmsten Frühling seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Die Temperaturen lagen fast drei Grad über dem langjährigen Schnitt - die Analyse des Deutschen Wetterdienstes: "Dieser Frühling spiegelt in etwa das wieder, was in 50 Jahren die Norm sein könnte."


Offenbach - Der Frühling 2007 hat eine neue Höchstmarke bei den Durchschnittstemperaturen gesetzt - nach dem Rekordherbst 2006 und dem Rekordwinter 2006/2007. Es war der wärmste Frühling seit Beginn regelmäßiger Wetteraufzeichnungen 1901. Auch bei der Sonnenscheindauer gab es einen neuen Rekord, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) heute in Offenbach mit. Das habe eine erste Auswertung der Messungen aus März, April und Mai ergeben.

"Dieser Frühling spiegelt in etwa das wieder was in circa 50 Jahren die Norm sein könnte", kommentierte DWD-Klimaexperte Gerhard Müller-Westermeier vor dem Hintergrund des drohenden Klimawandels. In Zukunft müssten sich die Deutschen darauf einstellen, dass Temperaturen wie in diesem Jahr zur Regel werden könnten.

Der Wärmerekord ist vor allem auf die zum Teil hochsommerlichen Temperaturen im April zurückzuführen. Die mittlere Temperatur von März bis Mai lag bei 10,6 Grad Celsius und damit um 2,9 Grad über dem Durchschnittswert von 7,7 Grad Celsius. Bisheriger Spitzenreiter war der Frühling im Jahr 2000 mit genau zehn Grad Celsius. Die Sonnenscheindauer lag mit etwa 665 Stunden deutlich über dem Mittelwert von 459 Stunden. Besonders viel Sonne bekam Bayern ab, aber auch der Südwesten Deutschlands lag weit über den Normalwerten. Im Norden schien die Sonne etwas weniger.

Der Regen im Mai glich dagegen die Trockenheit im April wieder aus. Mit etwa 192 Litern pro Quadratmeter im gesamten Frühling wurden 103 Prozent des Durchschnitts erreicht. Allerdings gab es regional sehr starke Unterschiede: So wurden in Berlin mit 224 Litern pro Quadratmeter etwa 177 Prozent des Durchschnitts erreicht, in Schleswig dagegen mit 114 Litern pro Quadratmeter nur 67 Prozent.

hda/AFP



© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.