Pfeil nach rechts

Ultraschall-Rekord Heuschrecken zirpen in höchsten Tönen

Der neue Singstar unter den Insekten ist eine bislang unbekannte Heuschrecke aus dem kolumbianischen Regenwald: Sie tönt mit bis zu 130.000 Schwingungen pro Sekunde. Dieses Ultraschall-Gezirpe kann ein Mensch nicht wahrnehmen - wohl aber die heruntergepitchte Version.