Anakonda darf Umweltschützer nicht fressen Geprahlt, gewürgt, gescheitert

Im speziellen Schutzanzug wollte sich ein Tierschützer von einer Anakonda verschlingen lassen, um für den Erhalt des Regenwalds zu demonstrieren. Doch er brach das Experiment ab - und löst einen gewaltigen Shitstorm aus.
Aktivist Paul Rosolie: Herzfrequenz von rund 180

Aktivist Paul Rosolie: Herzfrequenz von rund 180

Foto: TIMOTHY A. CLARY/ AFP
hda/dpa/AFP
Mehr lesen über