Deutscher Wald: Erst versauert, dann auferstanden
Foto: Jörg Schmitt/ picture alliance / dpa
Fotostrecke

Deutscher Wald: Erst versauert, dann auferstanden

Umweltschutz Was wurde eigentlich aus dem Waldsterben?

1981 schien das Schicksal des deutschen Waldes besiegelt. Die Angst vor dem Tod der Bäume trieb Zehntausende auf die Straße - und ebnete den Grünen den Weg in die Parlamente. Doch das Waldsterben fiel aus.
Buche, Lärche, Kiefer: Wie viele Bäume wachsen in deutschen Wäldern?
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Buche, Lärche, Kiefer: Wie viele Bäume wachsen in deutschen Wäldern?

Von Beruf Förster: Loden und Waldi, das war gestern
Foto: Oliver Berg/ dpa
Fotostrecke

Von Beruf Förster: Loden und Waldi, das war gestern

Was wurde eigentlich aus... Ihrem Wunschthema?
Was wurde eigentlich aus...