Pfeil nach rechts

Verfassungsbeschwerde wegen Klimaschutz Umweltverbände sehen Grundrechte verletzt

Deutschland kommt beim Klimaschutz kaum voran. Umweltschützer haben deshalb Verfassungsbeschwerde eingereicht. Begründung: Die Grundrechte auf Leben und auf körperliche Unversehrtheit seien gefährdet.
Temperaturveränderung im Jahr 2100 (Simulation)

Temperaturveränderung im Jahr 2100 (Simulation)

DPA