Hochrechnung In den Meeren schwimmen 5.250.000.000.000 Plastikteilchen

Fünf Jahre lang haben Forscher weltweit Plastik aus den Meeren gefischt. Ihre Hochrechnung zeigt: 269.000 Tonnen Abfall treiben in den Ozeanen - große Mengen finden sich in Tieren.
Skulptur in Sydney: Plastikmüll als weltweites Problem

Skulptur in Sydney: Plastikmüll als weltweites Problem

Foto: Dean Lewins/ dpa
vet/boj/AFP/AP