Pfeil nach rechts

Erste Sitzung Neuer Uno-Rat tritt zur Artenrettung an

Der Raubbau des Menschen an der Natur gefährdet Tausende Tier- und Pflanzenarten. Jetzt ist der Weltrat für biologische Vielfalt zur ersten Sitzung zusammengekommen. Er soll ähnlich arbeiten wie der Uno-Klimarat IPCC. Die Frage ist, ob dieses Modell noch zeitgemäß ist.
Ausgetrockneter Fluss (in Spanien, August 2005): Uno-Rat soll Artensterben bremsen

Ausgetrockneter Fluss (in Spanien, August 2005): Uno-Rat soll Artensterben bremsen

REUTERS
mbe/dpa