Umweltpolitik Vorsitzender des Welt-Klimarats kündigt Abschied an

Die globale Umweltpolitik steht vor einem Umbruch: Nach elf Jahren im Amt kündigt der Vorsitzende des Uno-Klimarats IPCC, Rajendra Pachauri, seinen Abgang an. Er werde 2015 als Vorsitzender aufhören, sagte er SPIEGEL ONLINE. Der Streit um die Nachfolge ist eröffnet.
Rajendra Pachauri: Vorsitzender des IPCC seit 2002

Rajendra Pachauri: Vorsitzender des IPCC seit 2002

Foto: ? Ints Kalnins / Reuters/ REUTERS