Uno-Report zum Extremwetter Menschheit muss mehr Hitzeschocks und Hochwasser verkraften

Dürren, Stürme, Fluten: Extremes Wetter gilt als schlimmste Folge des Klimawandels. Ein am Freitag erscheinender Uno-Report analysiert, mit welchen Katastrophen die Menschheit künftig rechnen muss. Die wesentlichen Daten hat SPIEGEL ONLINE vorab bekommen - sie zeichnen ein widersprüchliches Bild.
Dürre in Australien: Welchen Einfluss hat der Klimawandel?

Dürre in Australien: Welchen Einfluss hat der Klimawandel?

Foto: REUTERS/ Greenpeace