Fossilienfund Die älteste bekannte Blühpflanze der Welt

Nach ihr kamen Seerosen, Getreide und Obstbäume: Ein Fossilienfund in den Pyrenäen zeigt, wie eine Pflanzenart vor 130 Millionen Jahren unter Wasser blühte. Das Gewächs lebte auf dem Grund eines Sees.
Versteinerte Ur-Pflanze: Das größte intakte Fossil von Montsechia

Versteinerte Ur-Pflanze: Das größte intakte Fossil von Montsechia

David Dilcher
Besonderheiten der Pflanze: Samen sind von Frucht umschlossen

Besonderheiten der Pflanze: Samen sind von Frucht umschlossen

Oscar Sanisidro
ffa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel