Satellitenbild der Woche Riesenstausee Lake Powell füllt sich mit Wasser - zumindest ein bisschen

Seit zwei Jahrzehnten entziehen extreme Dürreperioden einem der größten Stauseen der USA die Reserven. 2019 brachte etwas Entlastung, Entwarnung gibt es am Lake Powell jedoch noch nicht.
Lake Powell am 2. Mai 2019 (links) und am 20. April 2012
Lake Powell am 2. Mai 2019 (links) und am 20. April 2012

Lake Powell am 2. Mai 2019 (links) und am 20. April 2012

Aufnahme vom 31. August 2019

Aufnahme vom 31. August 2019

Foto: Lauren Dauphin/ Joshua Stevens/ NASA
Satellitenbild der Woche: Schnappschüsse aus dem All
Foto: Joshua Stevens/ NASA
Fotostrecke

Satellitenbild der Woche: Schnappschüsse aus dem All

jme