Aggressionen zwischen Menschenaffen: Sie töten für ein Stück Land
Foto: Roland Weihrauch/ dpa/dpaweb
Fotostrecke

Aggressionen zwischen Menschenaffen: Sie töten für ein Stück Land

Verhaltensforschung Affen töten aus Gier nach mehr Land

Sie rotten sich in Gruppen zusammen und greifen dann die wehrlosesten an: Schimpansen neigen im Kontakt mit benachbarten Gruppen zu exzessiver Gewalt - und töten sogar gezielt Artgenossen. Das Motiv? Forscher haben jetzt herausgefunden, dass die Affen brutal neues Territorium erobern.
sus/apn/dpa/ddp
Mehr lesen über