Vor Klimagipfel in Cancún Blockierer aller Länder vereinigen sich

Scheitert der Klimagipfel in Cancún, bevor er begonnen hat? Weil in den reichen Industrienationen klimapolitischer Stillstand herrscht, lehnen sich auch Schwellenländer wie Indien und China entspannt zurück. Die Gefahr wächst, dass die Welt bald ohne internationales Klimaschutz-Abkommen dasteht.
Klima-Aktivistin (in Hong Kong, Dezember 2009): Schwierige Verhandlungen

Klima-Aktivistin (in Hong Kong, Dezember 2009): Schwierige Verhandlungen

ANTONY DICKSON/ AFP