Vulkan Bárdarbunga Es ist aus

Ein halbes Jahr schoss Lava aus dem isländischen Vulkan Bárdarbunga - jetzt ist der historische Ausbruch vorbei. Für den Flugverkehr könnte das Schlimmste aber noch bevorstehen, warnen Gelehrte.
Lavafeld des Bárdarbunga abseits der Eruptionsstelle (Ende Oktober): Bis zu 40 Meter dick türmt sich die großteils zu Stein gehärtete Masse

Lavafeld des Bárdarbunga abseits der Eruptionsstelle (Ende Oktober): Bis zu 40 Meter dick türmt sich die großteils zu Stein gehärtete Masse

Foto: Corbis
Isländische Naturgewalt: Lavaspektakel am Bárdarbunga
Foto: Lukas Gawenda
Fotostrecke

Isländische Naturgewalt: Lavaspektakel am Bárdarbunga

boj
Mehr lesen über