Pfeil nach rechts
Taal-Vulkan: Entwicklung der Dampf- und Aschewolke vom 12. auf den 13. Januar

Taal-Vulkan: Entwicklung der Dampf- und Aschewolke vom 12. auf den 13. Januar

NASA

Satellitenbild der Woche Einer der gefährlichsten Vulkane brodelt

43 Jahre lang war es ruhig am Taal-Vulkan auf den Philippinen. Nun ist der Feuerberg wieder aktiv. Ein Satellitenbild zeigt eine Dampf- und Aschewolke, die über bewohntes Gebiet zog.
Ausbruch des Taal-Vulkans am 13. Januar: Behörden haben alle Bewohner in einem Umkreis von 14 Kilometern um den Hauptkrater aufgefordert, die Region zu verlassen

Ausbruch des Taal-Vulkans am 13. Januar: Behörden haben alle Bewohner in einem Umkreis von 14 Kilometern um den Hauptkrater aufgefordert, die Region zu verlassen

TED ALJIBE/ AFP
Schwefeldioxid-Konzentration am 13. Januar 2020: Die Vulkanwolke kann kilometerweit ziehen

Schwefeldioxid-Konzentration am 13. Januar 2020: Die Vulkanwolke kann kilometerweit ziehen

Gemeinde Agoncillo in Vulkan-Nähe am 15. Januar: Straßen und Pflanzen waren mit Asche bedeckt

Gemeinde Agoncillo in Vulkan-Nähe am 15. Januar: Straßen und Pflanzen waren mit Asche bedeckt

TED ALJIBE/ AFP
jme