Wachsende Unterwasserwüsten Klimawandel entzieht Meeren Sauerstoff

Nicht nur an Land bewirkt die globale Erwärmung eine Ausdehnung der Wüsten - auch im Meer wachsen Regionen, wo kein Leben mehr eine Chance hat. Der Grund: der sinkende Sauerstoffgehalt im sich erwärmenden Wasser.
Mehr lesen über