Dramatische Analyse Der deutsche Wald stirbt

Monokulturen, Dürre, Borkenkäfer und dann auch noch Stürme: Den Wäldern in Deutschland geht es so schlecht wie nie. Ein neuer Zustandsbericht zeigt, dass nur ein Fünftel der Bäume eine intakte Krone hat.
Fichten im Sommer 2020 in Nordrhein-Westfalen: Abgestumpft

Fichten im Sommer 2020 in Nordrhein-Westfalen: Abgestumpft

Foto: Fabian Strauch/ DPA
Klimakrise
Alle Artikel