Hohe Feinstaubbelastung Brände an der US-Westküste trüben die Sicht in New York

Im Westen der USA lodern erneut Waldbrände. Sie sind so gewaltig, dass der Rauch in niedrigen Luftschichten bis an die Ostküste zieht – und die Luftqualität dortiger Städte beeinträchtigt.
Dichter Dunst über dem New Yorker Stadtteil Manhattan

Dichter Dunst über dem New Yorker Stadtteil Manhattan

Foto: Julie Jacobson / dpa
jme/AFP/dpa