Weißkopfseeadler Wappentier der USA könnte Ökosysteme gefährden

Sie waren fast ausgerottet - jetzt bereiten sie den Biologen neue Sorgen: Weißkopfseeadler, die in manchen Regionen der USA wieder ausgewildert werden, könnten eine Bedrohung für heimische Tiere sein. Ein ökologischer Konflikt, der nur schwer zu lösen ist.
Weißkopfseeadler: Seit 200 Jahren Wappentier der USA

Weißkopfseeadler: Seit 200 Jahren Wappentier der USA

Foto: BRIAN SNYDER/ REUTERS
cib/ddp
Mehr lesen über