Welt-Waldbericht Holzindustrie soll Wälder retten

Sie bieten Brenn- und Baumaterial, Nahrung und vor allem saubere Luft. Doch die Wälder auf der Welt verschwinden massenhaft. Das belegt auch der jüngste Welt-Waldbericht der Uno. Das nun ausgerufene "Jahr der Wälder" soll dem entgegenwirken. Die Vereinten Nationen setzen dabei auf die Holzindustrie.
Brasilien: "Wir müssen die Beziehung zwischen Menschen und Wäldern stärken"

Brasilien: "Wir müssen die Beziehung zwischen Menschen und Wäldern stärken"

Foto: RICARDO MORAES/ REUTERS
cib/dpa