Wirbelstürme in den USA: Klimawandel lässt Tornados früher wehen
Foto: Arian Schuessler/ AP
Fotostrecke

Wirbelstürme in den USA: Klimawandel lässt Tornados früher wehen

Wirbelstürme Tornado-Saison beginnt immer früher

Mindestens zwölf Tote, Hunderte Verletzte, Schäden in Millionenhöhe: Nach den ersten schweren Tornados in den USA warnen Forscher, dass die Stürme immer früher im Jahr beginnen und mehr Regionen treffen als bisher. Als Ursache haben sie den Klimawandel in Verdacht.
nik/reuters