Die Entstehung des Lebens »Der Anfang war schmutzig«

Hannes Mutschler erforscht, wie das Leben seinen Anfang nahm. Hier erzählt der Biochemiker, wie er synthetische Zellen bauen will – und was der Unterschied zwischen ihm und einem »Schöpfer« ist.
Bergmolch: Laut Schätzungen gibt es weltweit mehr als acht Millionen Arten

Bergmolch: Laut Schätzungen gibt es weltweit mehr als acht Millionen Arten

Foto: CreativeNature_nl / iStockphoto / Getty Images
Foto: Christina Kugler
»Wir kupfern von der Natur ab.«
Fotostrecke

Entstehung des Lebens: Der Urschleim – eine Schnapsidee