Bei Christie's in Paris Manuskript von Albert Einstein für 11,6 Millionen Euro versteigert

Eine handschriftliche Abhandlung Albert Einsteins zur Relativitätstheorie hat bei einer Auktion in Paris einen Rekorderlös erzielt. Zwei Bieter lieferten sich zum Schluss ein telefonisches Gefecht in 200.000-Euro-Schritten.
Das Einstein-Besso-Manuskript im Auktionshaus in Paris

Das Einstein-Besso-Manuskript im Auktionshaus in Paris

Foto:

ANTONY PAONE / REUTERS

dpa/afp/Reuters