Studie zu schwimmenden Müllschluckern Kaum Hoffnung auf plastikfreie Meere

Mehrere Millionen Tonnen Plastik schwimmen in den Ozeanen. Umweltschützer versuchen, die Menge mithilfe schwimmender Barrieren zu reduzieren. Doch das wird das Problem nicht lösen, zeigt eine Studie.
Projekt "The Ocean Cleanup": Müllschlucker im Pazifik

Projekt "The Ocean Cleanup": Müllschlucker im Pazifik

Foto: - / dpa
jme/dpa