Zur Ausgabe
Artikel 75 / 110
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Videotechnik Reisekosten gespart

aus DER SPIEGEL 8/1994

Zwei Videokameras und vier TV-Monitore in einem Saal des berühmten Londoner Gerichts Old Bailey ersparen Zeugen aus Kanada, den Vereinigten Staaten und Australien in dem Betrugsprozeß gegen den Banker Wallace Duncan Smith langwierige Reisen und der britischen Gerichtskasse viel Geld. Insgesamt 15 Video-Konferenzschaltungen mit Zeugenaussagen sind im Verlauf des Prozesses geplant, der Ende Januar begann. Eine Verbindung mit Amerika über das internationale Datennetz ISDN kostet pro Minute umgerechnet 3,50 Mark. Richter Justice Tuckey nach der ersten interkontinentalen Zeugenvernehmung: »Ich muß sagen, ich bin beeindruckt.«

Zur Ausgabe
Artikel 75 / 110
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.