Klimakrise im hohen Norden Skandinavien leidet unter Hitzeglocke

Nordamerika muss mit Rekordtemperaturen von fast 50 Grad klarkommen, und nun erreicht die Hitzewelle auch Skandinavien. Finnland meldet die höchsten Werte seit Beginn der Aufzeichnungen – vor fast 180 Jahren.
Seenlandschaft in Finnland: Heißester Juni seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1844

Seenlandschaft in Finnland: Heißester Juni seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1844

Foto: Gazeau J / Andia / imago images
Klimakrise
Alle Artikel
Der neue SPIEGEL-Klimapodcast – hier kostenlos abonnieren
Foto:

Pia Pritzel / DER SPIEGEL

fww/joe