Satellitendaten Coronavirus führt in China zu Rückgang der Luftverschmutzung

Von Tiefbraun zu Himmelblau. Satellitendaten zeigen, was sich in China infolge der Coronavirus-Ausbreitung auch verändert hat: Weil die Industrieproduktion drastisch zurückgeht, sinkt die Belastung mit Stickstoffdioxid.
  • Icon: Mail
  • Icon: teilen
    • Icon: Mail E-Mail
    • Icon: Messenger Messenger
    • Icon: Whatsapp WhatsApp

Satellitendaten von China: Vergleich der NO2-Werte in der Luft in den gleichen Zeiträumen 2019 und 2020

NASA
ANZEIGE

Satellitendaten von China: Vergleich der NO2-Werte in der Luft vor und während der Quarantänemaßnahmen 2020

NASA
ANZEIGE
abl