Street kostenlos online spielen In der Straße liegt die Logik: Street als Online-Game

Das beste Zahlenrätsel seit Sudoku: Hier spielen Sie Street kostenlos und ohne Anmeldung - online auf Ihrem PC, Tablet oder Handy.



Hintergrundwissen: Unterhaltungsmathematik und Zahlenrätsel

Falls Sie sich an den Mathe-Unterricht nur mit Grauen erinnert, passen die Worte Unterhaltung und Mathematik für Sie höchstwahrscheinlich so gar nicht zusammen. Aber tatsächlich sind viele der beliebtesten Handy- und Browser-Spiele genau das: Unterhaltungsmathematik!

So wird nämlich traditionell die Beschäftigung mit mathematischen Fragestellungen zum Zeitvertreib bezeichnet, die bereits eine lange Tradition hat. Anfang des 17. Jahrhunderts brachte der französische Mathematiker Claude Gaspard Bachet de Méziriac eine Sammlung von arithmetischen Tricks heraus - und die Beliebtheit der unterhaltsamen Mathematik-Rätsel hat sich bis heute gehalten.

Typische Spiele, die aus der Unterhaltungsmathematik stammen, sind zum Beispiel Logik-Denksportaufgaben, magische Quadrate und geometrische Puzzles. Falls Sie also heute Freude am Spielen von Solitär, Street, Sudoku und weiteren Spielen haben, können Sie sich doppelt freuen: Endlich macht Mathe Spaß!

Spielanleitung für Einsteiger: So funktioniert Street

Auf den ersten Blick funktioniert Street so ähnlich wie Sudoku: Sie versuchen, die leeren Kästchen mit passenden Zahlen zu füllen. Wenn Sie auf das gewünschte Kästchen klicken oder tippen, öffnet sich über diesem ein kleines Menü. Hier können Sie eine Zahl auswählen, die Aktion mit einem Klick auf das rote X abbrechen, oder eine bereits eingetragene Zahl mit einem Klick auf den Mülleime" wieder weglöschen.

  • Wie bei Sudoku, ist jede Zahl nur einmal pro Zeile und Spalte erlaubt.

Ein wesentlicher Punkt bei Street ist jedoch anders:

  • Die Zahlen müssen innerhalb einer Zeile oder Spalte zusammen eine aufeinanderfolgende Reihe, aber keine bestimmte Reihenfolge ergeben.
  • Korrekt wären zum Beispiel nicht nur: 2-3-4-5. Sondern auch 3-5-2-4 oder 9-8-6-7. Hauptsache, die Zahlen lassen sich theoretisch zu einer aneinanderfolgenden Reihe zusammensetzen.
  • Falsch wären zum Beispiel: 2-3-4-6 (es fehlt die 5) oder 5-7-8 (es fehlt die 6) oder 1-4-5-2-6-7-8 (es fehlt die 3).

Die Spielregeln bei Street

Bei Street geht es nicht um Gewinnen oder Verlieren, sondern um den Spaß am Knobeln und das Messen mit sich selbst. Im oberen Bereich des Spielfelds sehen Sie die Zeit mitlaufen sowie Ihr derzeitiges Level - Sie haben aber theoretisch endlos Zeit für jedes Level.

Ein Spielfeld bei Street wird maximal 9x9 Felder groß, Sie starten die Level jedoch mit einem wesentlich kleineren Feld. Weiße Felder sind teilweise mit Zahlen ausgefüllt. Ihre Aufgabe ist es, die noch leeren, weißen Felder mit den richtigen Zahlen zu ergänzen und damit "Straßen" zu bilden.

Wie bilde ich eine Straße?

  • Die Zahlen in den weißen Feldern müssen immer eine Straße bilden, also - ohne bestimmte Reihenfolge - auf einander folgen.
  • Eine Straße besteht aus mindestens 2 Feldern und muss immer eine fortlaufende Zahlenfolge bilden.
  • Beispiel: Bei drei Feldern wären 9-7-8 ebenso möglich wie 3-2-4 oder 5-6-7. Welche Zahlen dann genau richtig sind, hängt natürlich wieder von den bereits vorgegebenen Zahlen ab - genau wie bei Sudoku.

Was hat es mit den grauen Feldern auf sich?

  • Graue Felder begrenzen und trennen das Spielfeld in Teilstücke. Zeilen und Spalten werden durch graue Felder in mehrere kurze "Straßen" unterteilt. Innerhalb jeder Straße müssen die Zahlen jeweils zueinander passen.
  • Trotzdem gilt für das ganze Spielfeld: Jede Zahl ist nur einmal pro kompletter Zeile, beziehungsweise kompletter Spalte erlaubt - egal ob Sie Teil einer Straße ist oder nicht.

Was bedeutet es, wenn in einem grauen Feld bereits eine Zahl steht?

  • In höheren Leveln kommt es vor, dass in einem grauen Feld bereits eine weiße Zahl eingetragen ist. In diesem Fall dürfen Sie diese Zahl dann in der jeweiligen Spalte oder Zeile nicht mehr verwenden.
  • Aber Achtung: Weiße Zahlen gehören keiner Straße an - diese müssen also nicht zu den Zahlen in den Straßen passen, an die sie angrenzen.

Worauf sollte ich noch achten?

  • Bevor Sie eine Zahl eintragen, prüfen Sie, ob diese sowohl horizontal als auch vertikal passt. Denken Sie daran, dass sich die Zahlen sowohl senkrecht als auch waagerecht beeinflussen und gegenseitig ausschließen können.
  • Eine besondere Herausforderung ist daher, wie bei Sudoku, dass in einer Zeile oder Spalte jeweils keine Zahl doppelt oder mehrfach vorkommen darf.
  • Falls Sie eine falsche Zahl in ein Kästchen eintragen, leuchtet diese rot auf. Sie haben also gleich die Möglichkeit, Fehler zu bemerken.

Troubleshooting: Was Sie tun können, falls Ihr Spiel in eine Sackgasse gerät

  • Sobald neue Herausforderungen in den Leveln auftauchen, beginnt Ihr Spiel automatisch mit einem kurzen Tutorial. Hier können Sie üben, bevor es ans Eingemachte geht. Später können Sie die Tutorials jederzeit überspringen.
  • Falls Sie nicht mehr weiterkommen, suchen Sie nach einer leichteren Stelle im Level - zum Beispiel nach kürzeren Straßen oder Straßen mit weniger Leerstellen.
  • Zum Beispiel kann bei einer nur zwei Felder langen Straße mit der Ziffer 1 immer nur eine 2 richtig sein. Analog gehört zu einer 9 immer eine 8. Auch eine bereits volle Straße mit nur einem Leerfeld ist sehr einfach zu füllen - zählen Sie die bereits vorhandenen Zahlen durch und Sie merken schnell, welche noch fehlt. Beispiel: Bei 4-2-6-leer-3-1 kann nur noch eine 5 hingehören.

Tipps & Tricks für Fortgeschrittene: Die besten Strategien für Street

  • Eine der größten Herausforderungen bei Street: Den Überblick zu behalten. Prüfen Sie immer den Inhalt der gesamten Reihe und Spalte, bevor Sie sich für eine Zahl entscheiden.
  • Ab dem 18. Level werden Ihnen keine roten Zahlen mehr angezeigt und Sie erhalten einen "Prüfen"-Button, um die Zahlen auf ihre Richtigkeit zu testen. Ihre Fehler werden Ihnen aber nicht mehr sofort angezeigt. Falls Sie nicht hundertprozentig sicher sind, nützen Sie daher den Button - es kann sein, dass Sie sonst längere Zeit unter falschen Voraussetzungen weiter ausfüllen und nochmal von vorn anfangen müssen.
  • Die größte im Level vorgegeben Zahl ist meist ein guter Hinweis auf die höchstmögliche erlaubte Zahl in Straßen des jeweiligen Levels. Beispiel: Ist die höchste Zahl auf dem Spielfeld eine 8, dann ist eine Zahl unter 8 wesentlich wahrscheinlicher ein Teil einer Straße, als eine 9.
  • Weiße Zahlen in grauen Feldern gehören keiner Straße an - sie beeinflussen damit also nicht direkt die Straßen, an die sie angrenzen! Sie dürfen die weißen Zahlen allerdings auch nicht ausblenden, sondern sollten diese im Kopf behalten - die gleichen Zahlen dürfen in Ihren Straßen in der selben Spalte, oder Reihe nämlich nicht vorkommen.

Ab dem 34. Level hat das Spielfeld seine Maximal-Größe erreicht und Sie spielen in 9x9 Feldern mit Ziffern von 1 bis 9. Knobeln Sie sich von Spielfeld zu Spielfeld hoch - schaffen Sie es vielleicht sogar bis zum Level 100?

Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall viel Spaß!

Spiele bei SPIEGEL ONLINE



© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.