AKW Obrigheim Binnenschiff soll erstmals Atommüll transportieren

Der Energiekonzern EnBW möchte Castor-Behälter per Schiff ins Zwischenlager Neckarwestheim befördern. Die Verschiffung des Atommülls soll Störungen des Straßenverkehrs verhindern.
Kernkraftwerk Obrigheim (Archivfoto)

Kernkraftwerk Obrigheim (Archivfoto)

Matthias Ernert/ dpa/dpaweb
hda/dpa