Nordsee: Gigantischer Energiespeicher im Meer
A2942 Ingo Wagner/ dpa
Fotostrecke

Nordsee: Gigantischer Energiespeicher im Meer

Künstliche Insel Belgien plant "iLand" in der Nordsee

Die belgische Regierung will eine künstliche Insel in der Nordsee bauen, um die Energie der Windparks zu speichern. Dafür soll ein riesiger Sandring angelegt werden, der nachts leergepumpt und bei hohem Strombedarf geflutet wird.
Effizienz von Energiespeichern im Vergleich

Effizienz von Energiespeichern im Vergleich

Agentur für Erneuerbare Energien