"Poo Power" Biobus fährt mit Gas aus Müll und Kot

In England fährt neuerdings ein Bus mit einem sehr speziellen Antrieb. Er tankt Gas, das aus menschlichen Hinterlassenschaften gewonnen wird: Biomüll und Kot.
Biogas: Für den Bus in Bristol entsteht es aus menschlichen Fäkalien

Biogas: Für den Bus in Bristol entsteht es aus menschlichen Fäkalien

Foto: Jan Woitas/ dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

nik