Aufrüstung der Bundeswehr EADS verspricht Kampfdrohne binnen einem Jahr

Die Bundeswehr könnte schon bald über bewaffnete Drohnen verfügen: Die EADS-Tochter Cassidian behauptet, nur sechs bis zwölf Monate für den Umbau vorhandener "Heron"-Maschinen zu brauchen. Experten bezweifeln das jedoch - und es wäre nur eine Notlösung.
"Heron"-Drohne der Bundeswehr (in Afghanistan): Umbau auf bewaffnete Version?

"Heron"-Drohne der Bundeswehr (in Afghanistan): Umbau auf bewaffnete Version?

Maurizio Gambarini/ dpa